Illegale Entsorgung von gefährlichen Abfällen

IMG

Rieden (ots) - Am 30.04.2022 stellten aufmerksame Spaziergänger an einem Waldweg neben der Landstraße im Bereich des Riedener Waldsees in Rieden mehrere illegal abgelagerte Gefäße mit Resten von Holzabbeizer, Zinkreiniger, Rostumwandler, Kunstharz-Lack und Holzlack fest. Die Polizei bittet anhand des beigefügten Fotos um Hinweise aus der Bevölkerung unter 02651-8010. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Mayen Pressestelle Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Mehr Nachrichten aus Rieden